Allgemeine Geschäftsbedingungen

John.B furniture

Inh. Bärbel Murst e.K.
Weberstrasse 34
D 79249 Merzhausen

Tel.: 0761-384 74 68
Fax: 0761-384 74 67

info@johnb-furniture.de

UID-Nr.: DE142195675
AG Freiburg i.Br. HRB 701294


 

 

 

 

1. Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen John.B furniture und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in der jeweiligen zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Vertragsabschluss

Bei unseren Online Shop Angeboten handelt es sich nicht um bindende Angebote zum Abschluß eines Kaufvertrages, sondern lediglich um eine Aufforderung an Sie zur Abgabe eines Angebotes. Aufgrund Ihrer Bestellung geben Sie uns daher ein Angebot zum Abschluß eines Kaufvertrages ab. Nach Abschluß Ihres Bestellvorganges erhalten Sie von uns eine Email, die lediglich den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt, die jedoch noch keine Annahme Ihres Kaufangebotes darstellt. Ein Kaufvertrag durch unsere Annahme Ihres Angebotes kommt danach erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware an Sie versendet haben und wir Ihnen den Versand der Ware mit einer weiteren Email bestätigt haben.

3. Lieferung

Die bei uns bestellte Ware versenden wir in der Regel innerhalb weniger Tage, sofern die Ware verfügbar ist. Ist es uns nicht möglich, die bestellte Ware in einer Sendung an Sie zu liefern, so sind wir zur Teillieferung berechtigt. Die entstehenden Mehrkosten, wie Porto- und Verpackungskosten übernehmen wir.
Der Transport der Ware erfolgt grundsätzlich bis zur 1. Tür  bzw. Bordsteinkante der Lieferadresse des Bestellers. Das Verbringen innerhalb des Gebäudes, obliegt dem Kunden eigenverantwortlich. Sollte es vor Ort nötig sein, dass die Ware innerhalb des Gebäudes transportiert werden muß, so wird diese Sonderleistung nach vorheriger Vereinbarung nach tatsächlichem Aufwand für Sie kostenneutral berechnet. Bitte geben Sie gegebenenfalls diese zusätzlichen Wünsche bereits bei der Bestellung an. Der Besteller ist verpflichtet, bei Annahme bzw. Übergabe der bestellten Sache, diese auf Beschädigungen jeglicher Art zu überprüfen. Wurden bei der Annahme bzw. Übergabe solche festgestellt, sind diese auf dem Lieferschein, Anlieferbeleg des Frachtführers zu vermerken. Festzuhalten gilt: Beschädigung der Verpackung, Bestoßungen, offensichtliche Mängel jeglicher Art, minimalste Kratzer oder Abschürfungen. Wichtig: Digitale Bilder der Beschädigung sind für jede Reklamation notwendig, ansonsten kann eine Reklamation nicht bearbeitet werden.   

4. Preise & Zahlungsmöglichkeiten

Es gelten bei Ihrer Bestellung die zu diesem Zeitpunkt von uns veröffentlichten Preise. Die Preise werden von uns in Euro angegeben und enthalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
Zahlungen sind in der Regel durch Vorauszahlungen innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungsaufforderung zu leisten. Sollten Sie die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt leisten, so können Sie unter Umständen nicht davon ausgehen, dass wir die von Ihnen bestellte Ware noch vorrätig haben und danach noch an Sie liefern können. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so gilt die gesetzliche Verzugsregelung des § 288 BGB.

5. Versandkostenanteil

Die Versandkosten sind gesondert aufgeführt.

 

 

6. Widerrufsbelehrung 

 

    Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht

der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

John.B furniture

Inh. Bärbel Murst e.K.

Weberstrasse 34

D 79249 Merzhausen

Tel.: 0761-384 74 68

Fax: 0761-384 74 67

Email: info@johnb-furniture.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief. Telefax oder Eamil) über Ihren

Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts

vor Ablauf des Widerrufs absenden.

 

    Widerrufsfolgen 

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,

einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie

eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben),

unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über

Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde

ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte

berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück erhalten haben oder bis Sie den

Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurück gesandt haben, je nachdem, welches der frühere

Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an

dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen

zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang

mit Ihnen zurückzuführen ist.
    
    Ausschluß des Widerrufs

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

 

* zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl

  oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist

  oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, zur Lieferung von Waren,

   die schnell verderben können

   oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

* zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes

   oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

* zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen

   Gütern vermischt wurden,

* zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens

   30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt

   abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluß hat,

* zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung,

  wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

* zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

 

7. Eigentumsvorbehalt / Aufrechnung

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von John.B furniture. Sollte der Besteller die Ware noch vor der vollständigen Bezahlung weiter veräußert haben, so gelten die Ansprüche des Bestellers gegen den dritten Erwerber als an John.B furniture abgetreten.

 

8. Gewährleistung

Es gelten die Gewährleistungsrechte von 12 Monaten für den Objektbereich, 24 Monate für den Privatbereich. Sollte die Ihnen gelieferte Ware offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so reklamieren Sie dieses bitte sofort gegenüber uns oder dem Zulieferer. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

 


9. Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für unser Unternehmen eine wichtige und ernst zu nehmende Angelegenheit. Daher erfolgt die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung oder Übermittlung von Daten unserer Kunden immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen Bestimmungen.
Nach Vertragsabschluß speichern wir den Vertragstext, der den Kunden innerhalb der steuer- und handelsrechtlichen Fristen zugänglich bleibt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie zum Zwecke der Buchhaltung nicht mehr erforderlich sind.
Mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten und Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten gem. der vorgenannten Datenschutzerklärung einverstanden. Diese Einwilligung erklären Sie ausdrücklich mit der Eingabe Ihrer Kundendaten.
Sie haben die Möglichkeit, den Vertragstext und den Inhalt Ihrer Einwilligung jederzeit abzurufen. Sie haben ferner das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an uns. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft zu widerrufen.Den Widerruf richten Sie bitte schriftlich an uns.

10. Gerichtsstand für Verträge mit Kaufleuten

Sofern der Besteller Kaufmann ist oder der Besteller seinen Wohnsitz außerhalb Deutschland hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Freiburg im Breisgau vereinbart. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

 

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.



Stand 01.02.2010

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright


Alle Texte, Bilder und weitere hier veröffentlichte Informationen, mit Ausnahme der gekennzeichneten Artikel, unterliegen dem Copyright der Firma John.B furniture. Eine Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung der Firma John.B furniture nicht gestattet. John.B furniture ist eine geschützte Marke.